Digitale Signalverarbeitung - Filterung und Spektralanalyse

Autoren: K.-D. Kammeyer, K. Kroschel Cover
Veröffentlichung: B.G. Teubner, Studienbücher Elektrotechnik,
6. Auflage, 533 Seiten,
ISBN 3-8351-0072-6, Stuttgart, Deutschland, 1. Januar 2006
Kontakt:
Kurzfassung:Das Buch enthält den kompletten Stoff einer TU-Vorlesung über digitale Signalverarbeitung sowie ein umfassendes MATLAB-Praktikum zum vertiefenden Selbststudium.

Teil 1 des Buches widmet sich den Grundlagen wie Filterung und Spektralanalyse, diskreten Signalen und Systemen, der Z-Transformation wie auch rekursiven und nichtrekursiven Filtern. Hinzu kommen die Fragen der diskreten Fourier-Transformation (DFT), der Spektralanalyse determinierter Signale sowie der traditionellen und parametrischen Spektralschätzung.

Teil 2 enthält Aufgaben und Lösungen zu jedem Kapitel, wobei intensiv auf die Verwendung von MATLAB-Routinen gesetzt wird. Dieser Aufgabenteil ermöglicht eine besonders anschauliche Vertiefung der theoretischen Grundlagen der digitalen Signalverarbeitung, wie sie in Teil 1 vorangehen.

Seit der 6. Auflage sind die m-File-Listings unter www.ant.uni-bremen.de/dsvbuch im Internet ladbar. Die 6. Auflage enthält Ergänzungen zur Spektralanalyseund zur Schnellen Faltung. Es finden sich neue MATLAB-Aufgaben und ein neuer Abschnitt zur Richtungsschätzung bei der Funk- und Wellenausbreitung. Die m-File-Lösungen können hier bezogen werden.

Aus dem Inhalt:

Teil I:
Grundlagen, Filterung und Spektralanalyse
Diskrete Signale und Systeme
Die Z-Transformation
Rekursive Filter
Nichtrekursive Filter
Die diskrete Fourier-Transformation (DFT)
Spektralanalyse determinierter Signale
Traditionelle Spektralschätzung
Parametrische Spektralschätzung

Hier gelangen sie zu den Seiten der 4. Auflage und 5. Auflage.

Dateien:
Inhalts- und Sachverzeichnis
dsv-inhalt.pdf51 KB
Sammlung der m-files
dsvbuch_Auflage6.tgz476 KBdsvbuch_Auflage6.zip493 KB
BibTEX
Index: 164
Zuletzt aktualisiert am 29.06.2009 von Admin
AIT ieee tzi ith Fachbereich 1
© Arbeitsbereich Nachrichtentechnik - Universität BremenImpressum / Kontakt