Übungen zur Nachrichtenübertragung

Authors: K.-D. Kammeyer, P. Klenner, M. Petermann Cover
Publication: Vieweg+Teubner Verlag,
1. Edition, 212 Pages,
ISBN 978-3-8351-0793-9, Wiesbaden, Germany, 12. March 2009
Contact:
Abstract:

70 Aufgaben mit ausführlichen Lösungen

Das Übungs- und Aufgabenbuch zur Nachrichtenübertragung illustriertMethoden der Nachrichtentechnik anhand ausgewählter Problemstellungen.Die Struktur des zugrunde liegenden Lehrwerks „Nachrichtenübertragung“mit den Themen der Systemtheorie, analoger und digitalerModulationsverfahren sowie der Mobilfunkübertragung wurde identischübernommen. Den 18 Kapiteln sind insgesamt 70 Aufgaben zugeordnet,denen sich jeweils ausführliche Lösungen anschließen. Ein PC wird zurBearbeitung nicht benötigt.

Aus dem Inhalt
Signale und Systeme – Rauschsignale – Eigenschaften vonÜbertragungskanälen – Analoge Modulationsverfahren – LineareVerzerrungen und Rauschen – Systembeispiele – Grundlagen derDatenübertragung – Digitale Modulation – Demodulationsstrukturen –AGN-Übertragung – Entzerrung – Viterbi-Algorithmus – Kanalschätzung –Funkkanalübertragung – OFDM – CDMA – Mehrantennensysteme

Zielgruppe
- Studierende und Lehrende im Bereich Nachrichtentechnik an Universitäten
- Telekommunikationsingenieure

Über den/die Autor(en)

Prof. Dr.-Ing. Karl-Dirk Kammeyer ist Leiter des ArbeitsbereichesNachrichtentechnik am Institut für Telekommunikation undHochfrequenztechnik (ITH) an der Universität Bremen.
Dipl.-Ing. Peter Klenner und Dipl.-Ing. Mark Petermann sind ehemaligeStudenten der Nachrichtentechnik und derzeit wissenschaftlicheMitarbeiter am Institut für Telekommunikation und Hochfrequenztechnik(ITH) an der Universität Bremen.

 

Buch bestellen (Vieweg+Teubner)

Buch bestellen (Amazon)

 

Files: BibTEX
Korrekturen: 1. Auflage
Last change on 31.03.2011 by Admin
AIT ieee tzi ith Fachbereich 1
© Department of Communications Engineering - University of BremenImprint / Contact